Logo Hausbaublog Hagenburg

Feedback erwünscht: KNX-Planung

von | Okt 12, 2016 | Elektro, Planung | 6 Kommentare

Wie ich ja zur Einleitung geschrieben habe, planen wir, unser Haus  mit KNX auszustatten. Mittlerweile liegt mir die Teileliste aus dem Erstgespräch mit unserem Elektriker und dem Vertriebsingeniur von Gira vor. Ich habe mich in die diversen KNX-Foren einmal eingelesen, aber trotzdem sind wir absolute Laien auf dem Gebiet – zumindest noch. Im Bereich der Schalter haben wir uns auf jeden Fall schonmal in den Glastaster II smart von MDT verliebt und wollen diesen überall einbauen.

Bezüglich der anderen Komponenten wären wir jedoch für jegliches Feedback sehr dankbar. Folgende Fragen beschäftigen uns:

  • Wenn wir den MDT II Glastaster verwenden, können wir dann sämtliche Gira 55 Komponenten streichen, oder benötigen wir trotzdem noch gewisse Teile aus dem 55er Schalterprogramm?
  • Welche Aktoren in den Verschiedenen Bereichen (Heizung, Dimmen, Rolladen, Schalten) könnt ihr alternativ empfehlen?
  • Welche anderen Komponenten fehlen, sind überflüssig oder sollten wir durch andere Hersteller ersetzen?
  • Spannen wäre hier auch insbesondere, wo bei gleicher Qualität eine Preisersparnis drin ist. Wir haben leider keinerlei Erfahrung, ob z.B. der Aufpreis eines Gira Rolladenaktors im Vergleich zu MDT gerechtfertigt ist, ob MDT reicht, ob lieber ABB, etc.
  • Wenn ich es richtig verstanden habe, besitzt der MDT Glastaster II Smart einen integrierten Busankoppler, d.h. die Busankoppler für die Taster werden ebenfalls nicht benötigt?

Wir wären wirklcih dankbar, wenn wir über die Kommentarfunktion oder per Email an baublog@outlook.de Euer Feedback erhalten würden. Hier die Teileliste und hier auch nochmal ein Download-Link als EXCEL-Tabelle:

knx-teileliste

Countdown bis zum Einzug:

If custom countdown is giving an error you may need to enable javascript - please visit Support Center for support.